Schnuppertauchen für Erwachsene

Schnuppertauchen

Anmeldung und weitere Infos erhaltet ihr per Klick auf das oben dargestellte Bild oder hier.

Vereinskalender

Ausbildung 

 

SEPIA-logo-60px-transparent

tlv-sh

 

Wir bilden nach den VDST / CMAS Richtlinien aus!

Die Tauchgruppe SEPIA Norderstedt e.V. bietet eine praktische und theoretische Tauchausbildung nach den Richtlinien des VDST (= Verband Deutscher Sporttaucher) an. Die Ausbildung erfolgt im Rahmen der CMAS, ist weltweit anerkannt und kann Dein Einstieg in die faszinierende Unterwasserwelt sein.

In der TG Sepia gibt es zahlreiche ehrenamtliche Übungsleiter, Tauchlehrer, Apnoetauchlehrer und Trainer, die für die Aus- und Weiterbildung zur Verfügung stehen. Alle Ausbilder haben sich über den Deutschen Sportbund (DSB) und den Verband Deutscher Sporttaucher qualifiziert.

Im Laufe des Jahres wird eine fundierte theoretische Ausbildung mit abschließender Prüfung für Vereinsmitglieder vom Grundtauchschein bis hin zum VDST/CMAS*** (= Deutsches Tauchsportabzeichen Gold) angeboten. Eine genaue Aufschlüsselung der Brevets (Tauchscheine) findest du hier.

Jeder Tauchanfänger erhält bei uns eine Eins zu Eins Ausbildung = 1 Tauchschüler : 1 Ausbilder. Wir verfügen über eigene Tauchgeräte (DTG, Atemregler, Tarierwesten etc.), die für die Ausbildung und zum Verleih für die ersten Freigewässer-Tauchgänge zur Verfügung gestellt werden.

Die Hallenausbildung erfolgt im ARRIBA Freizeitbad in Norderstedt. Die Termine dafür (meist Montags, Mittwochs oder Sonntags) werden bei Bedarf gemeinsam abgestimmt und liegen im Rahmen unserer Trainingszeiten. Die Freiwasserausbildung findet je nach Jahreszeit und Wetterbedingungen in umliegenden Binnenseen oder der Ostsee statt (siehe Trainingsorte). In nächster Nähe können wir zum Beispiel auch die Ausbildung im Stadtparksee Norderstedt anbieten.

Für die Weiterbildung der Tauchneulinge und auch der erfahrenen Taucher, werden i.d.R. jedes Jahr auch Spezialkurse wie z.B. Gruppenführung, Orientierung oder Apnoe, sowie Ausbildung in technischen Tauchen angeboten.

Das international anerkannte VDST/CMAS Ausbildungssystem reicht vom Grundtauchschein bis zum Tauchlehrer. Die Prüfungsordnung des VDST gibt Auskunft über den Inhalt und die Voraussetzungen für die einzelnen Ausbildungsstufen.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit Nitrox-Brevets und Apnoe-Brevets zu machen (siehe VDST-Apnoe und VDST-Nitrox).

Zu speziellen Fragen der Aus- und Weiterbildung wende Dich bitte an unsere Ausbilder/innen.

 cmasVDST logo

Login Form